Weiterbildung für den Beruf | Weiterbildung.net
« zur Startseite

Fit für den Job mit Soft Skills Teil 2

Lernen begleitet den gesamten Berufsweg

Die Teilnahme an einer Weiterbildung muss für Arbeitnehmer nicht den Karrieresprung schlechthin bedeuten oder die berufliche Wende garantieren, aber eine Weiterbildung kann den Arbeitsplatz sichern, Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern, einen beruflichen Wiedereinstieg erleichtern oder einen Beitrag zu Existenzgründung leisten.  

Wichtig ist, dass Arbeitnehmer wie Arbeitgeber darauf achten, dass Weiterbildungen mit staatlich anerkannten Prüfungen gewählt werden.

Gründe für eine berufliche Weiterbildung

Die Kenntnis der eigenen Soft Skills und deren Vertiefung ist in der Arbeitswelt wichtig. Eine Weiterbildung kann dafür ein Weg sein, vorhandene Schlüsselqualifikationen zu vertiefen und auszubauen. Generell sind folgende Ausgangslagen für eine berufliche Weiterbildung möglich:

-          Beruflicher Aufstieg wie beispielsweise eine Weiterbildung zum Meister

-          Berufliches Studium

-          Nachholen eines beruflichen Abschlusses

-          Aktualisierung / Erweiterung vorhandener Kompetenzen

-          Wiedereinstieg nach einer Phase der Arbeitslosigkeit oder Elternzeit

-          Einstieg in die Selbständigkeit

(Kopie 1)

<< | 1 | 2 |

Ähnliche Themen

News und Aktuelles

  • Nutzerumfrage auf dem Portal wb-web für Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung

    Bis zum 6. Dezember 2017 haben Nutzer des Portals wb-web.de die Chance, bei einer Online-Umfrage mitzuteilen, wie ihnen das Portal gefällt, was Sie nützlich finden und wo Sie Möglichkeiten zur Optimierung sehen. Als Dank für die Beteiligung werden zwei Karten für das diesjährige DIE-Forum Weiterbildung in Siegburg verlost.

  • Weiterbildung in der Elternzeit

    Viele Mütter sowie Väter nehmen sich eine Auszeit, wenn der Nachwuchs da ist. Die Elternzeit ermöglicht es, dass Elternteile bis zu drei Jahre zu Hause bleiben und dabei Elterngeld beziehen können. Doch nach dieser langen Zeit fällt der Wiedereinstieg in den Beruf häufig schwer.

  • Einführung einer Weiterbildungsprämie

    Das Bundeskabinett beschließt Reformen zur Stärkung der beruflichen Weiterbildung insbesondere für Langzeitarbeitslose und gering qualifizierte Arbeitsnehmer. Dazu gehört die Einführung einer Weiterbildungsprämie bei erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung.

Weitere News im Archiv »

Suche nach Ort

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Schwerpunkt

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Weiterbildung des Monats

Ort: Hannover

Kursart: Seminar, 2-tägig

Schwerpunkt: Rhetorik

Termin: nach Absprache

Kosten: 670 € (inkl. Verpflegung)

Alle Details »