Fortbildung zum/r Theaterpädagogen/in | Weiterbildung.net
« zur Startseite

Fortbildung zum/r Theaterpädagogen/in

Programm-Steckbrief

Diese Weiterbildungsangebot stellt eine zwei-jährige berufsbegleitende Fortbildung zum/r Theaterpädagogen/in dar. Es werden Grundlagen von Schauspiel und Regie vermittelt. Zudem sollen die Teilnehmer lernen Theaterprojekten mit unterschiedlichen Zielgruppen und Altersstufen durchführen zu können. Zielgruppe dieses Angebot sind Menschen, die sich beruflich oder privat in Richtung Theaterarbeit orientieren wollen.

Die Fortbildung zum Theaterpädagogen umfasst 14 Wochendenden und zwei Kompaktwochen sowie einzelne weitere Treffen zur Gruppenarbeit.
Da die Fortbildung nach den Qualitätskriterien der Bundesagentur für Arbeit (AZWV) zertifiziert ist, ist die Teilnahme über einen Bidlunsggutschein förderungsfähig.

Nach der zweijährigen Fortbildung mit 600 Unterichtsstunden wird der vom Bunderverband Theaterpädagogik (BuT) zertifizierte Titel Theaterpädagoge erlangt.

Die Wochenendseminare finden in einem Tagungshaus in Hückeswagen statt. Übernachtung mit Vollpension kann zusätzlich gebucht werden.

Suche nach Ort

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Schwerpunkt

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Dies könnte Sie interessieren