Allgemeinbildung | Weiterbildung.net
« zur Startseite

Seminar Allgemeinbildung

Programm-Steckbrief

Eine gute Allgemeinbildung ist in vielen Bereichen im Privat-  und auch Berufsleben der Schlüssel zum Erfolg. Mit einem Seminar im Bereich Allgemeinbildung können Teilnehmer Grundwissen auffrischen und Neues erlernen. Die ILS bietet ein umfangreiches Seminar zu diesem Thema an. Die Lehrgangsdauer beträgt 24 Monate. Etwa 6 bis 8 Stunden sollen die Lernenden pro Woche einplanen. Lerntempo und Zeiteinteilung bestimmt jeder Lernende selbst.  Die Inhalte des Fernlernkurses werden in Form von Lehrbriefen an den Teilnehmer versendet. Das Studienmaterial umfasst etwa 70 bis 90 Studienhefte. Hinzu kommen Tonsprachkurse mit passendem Lehrbuch, Wörterbuch und Aufgabenmaterial und wahlweise auch deutsche Literaturtexte oder ein Weltatlas.

Vermittelt werden dem Fern-Lerner zunächst Basiswissen in den zentralen Kernfächern Deutsch, Mathematik, Geschichte, Politik, Wirtschaft und in einer Fremdsprache nach Wahl. Danach können die Teilnehmer individuelle Schwerpunkte in den Fächern ihrer Wahl setzen.

Der Lehrgang erfordert keine speziellen Voraussetzungen. Didaktische Strukturen und Inhalte orientieren sich an den Bedürfnissen und Interessen von erwachsenen Lernenden.

Die ILS wurde 1977 gegründet und gilt heute mit etwa  200 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen und jährlich rund 75.000 Studienteilnehmer als die größte Fernschule Deutschlands. Der erfolgreiche Abschluss im Fernlehrgang Allgemeinbildung wird mit einem ILS- Abschlusszeugnis bestätigt.

Suche nach Ort

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Schwerpunkt

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Dies könnte Sie interessieren